Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

bild - maria mvk
blockHeaderEditIcon

     Maria Müller von Klobuczinsky

      Mein Gesundheits-Blog für Sie

      Die aktuellen Blogthemen finden Sie im unteren
      Bereich oder im Archiv
   
      Zusätzlich biete ich Ihnen zur weiteren
      Orientierung und Vertiefung ein 
      Gratis-E-Book zum Thema "7 Schritte zum Erfolg"

 

      
     
Aktuelle Gesundheitsthemen:

Ein langes glückliches Leben ist heute kein unerfüllbarer Wunschtraum mehr.

Mittlerweile werden 28 Prozent der Deutschen mindestens 100 Jahre alt. Wer auch einmal  so viele Kerzen

zum Geburtstag auspusten möchte, braucht aber mehr als nur gute Gene. Ihren Einfluss beziffern Studien

lediglich auf etwa 25 Prozent. Das Geheimnis von Methusalem liegt vielmehr in einer positiven inneren

Einstellung der Ernährung und Bewegung. Das zeigen neuste Erkenntnisse aus der Forschung.

 

Entspannt

Wer die Höhen und Tiefen im Alltag mit  Zuversicht bewältigt sowie auf seine Stärken vertraut, lebt länger,

belegt eine US-Studie. Denn steht man dauerhaft unter Strom, schwächt dies das Immunsystem und fördert

die Entstehung von Diabetes oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Geselligkeit stimmt dagegen laut Medizinern fröhlich und beruhigt die Nerven. Nicht nur in der Familie.

Ideal ist z.B. der Sport- oder Kegelklub. Das hat nämlich einen schönen Nebeneffekt: Die Bewegung stärkt

gleichzeitig die Muskulatur, das Herz und beugt Osteoporose vor.

 

Genussvoll

Die meisten Hochbetagten sind zudem schlank. Das heißt nicht, dass man hungern muss. Auch die Fähigkeit

zu genießen verlängert nachweislich das Leben. Setzen Sie jedoch so oft wie möglich auf eine vitalstoffreiche

Kost mit viel Gemüse und Fisch. Lachs oder Hering sind reich an dem Lebensvitamin D sowie  herzschützenden

Omega-3-Fettsäuren. Tipp: einen Apfel oder ein Glas Cranberry-Saft täglich verzehren. Beides enthält

entzündungshemmende Stoffe sowie viele Vitamine. Zudem hilft die regelmäßige Vorsorge beim Arzt, fit zu bleiben.

 

 

comments powered by Disqus
Formular - Kontakt zu Maria
blockHeaderEditIcon
Ich nehme den Datenschutz ernst, hier geht es zu meiner Datenschutzerklärung: 
Link zur Datenschutzerklärung
Ja Nein
soz-bookmark-kl
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
Geben Sie bitte eine gültige Postleitzahl ein.
Geben Sie bitte eine gültige Telefonnummer ein.
Bitte korrigieren Sie dieses Feld.
Bitte Vorname und Nachname eingeben.
*